Lösungen - inotec
 

Lösungen für die Inventarkennzeichnung

Sicherheitsetiketten

RFIDRFID
RFID ist eine Technologie für die berührungslose Datenübertragung auf der physikalischen Basis elektromagnetischer Wechselfelder, also Radiowellen. Herzstück der RFID-Technologie ist ein RFID-Transponder. Dieser winzige Computerchip mit Antenne wird auf verschiedenen Objekten angebracht und enthält einen Nummerncode, zum Beispiel den Elektronischen Produktcode (EPC, siehe dort). Gelesen wird der Zahlencode mit einem Lesegerät.
Etiketten 
(links) - Kennzeichnung mit RFIDRFID
RFID ist eine Technologie für die berührungslose Datenübertragung auf der physikalischen Basis elektromagnetischer Wechselfelder, also Radiowellen. Herzstück der RFID-Technologie ist ein RFID-Transponder. Dieser winzige Computerchip mit Antenne wird auf verschiedenen Objekten angebracht und enthält einen Nummerncode, zum Beispiel den Elektronischen Produktcode (EPC, siehe dort). Gelesen wird der Zahlencode mit einem Lesegerät.
Etiketten zur berührungslosen Identifikation, d.h. zum Erfassen ist kein Sichtkontakt notwendig. Entfernungssichere Variante, die sich beim Ablösen zerstört.

Lotus Effekt (mitte) - Eine spezielle Verarbeitung macht die Manipulation bzw. das Beschreiben des Barcodes unmöglich!

Polysafe (rechts) - Aufgrund einer speziellen Folie und Verarbeitung lässt sich das Etikett nur bruchstückweise lösen. Diese Folie ist auch als Blankomaterial erhältlich.

 

E-Mail Anfrage

Fälschungssichere Inventaretiketten

Etiketten für Büromaterialien (links)
Mit qualitativ hochwertigen Klebern sehr gute Haftung auf unterschiedlichen Oberflächen. Die Etiketten lassen sich nicht manuell entfernen. 

Fälschungssichere Inventaretiketten (rechts) 
Originalitätssicherung & Manipulationsschutz: Ihr individuelles Logo, BarcodeBarcode
Darstellung von Zahlen (z.B. Artikel-Nummern) in einem Strich-System(bar: englisch für Strich), das sich zum direkten Einlesen in einen Rechner eignet.
etc. erscheint nach dem Abziehen auf dem Untergrund – die Manipulation wird sichtbar!

E-Mail Anfrage

Etiketten für Bürogeräte

Etiketten für Bürogeräte (links)
Mit qualitativ hochwertigen Klebern sehr gute Haftung auf unterschiedlichen Oberflächen wie Bildschirmen, Notebooks, Smart Phones etc. Die Etiketten lassen sich nicht manuell entfernen.

E-Mail Anfrage

Digitaldrucketiketten

Digitaldrucketiketten
Personalisierte Etiketten mit Firmenlogo, unterschiedlichen Farben und serialisiertem BarcodeBarcode
Darstellung von Zahlen (z.B. Artikel-Nummern) in einem Strich-System(bar: englisch für Strich), das sich zum direkten Einlesen in einen Rechner eignet.
sind möglich. Der Druck von der Rückseite macht den BarcodeBarcode
Darstellung von Zahlen (z.B. Artikel-Nummern) in einem Strich-System(bar: englisch für Strich), das sich zum direkten Einlesen in einen Rechner eignet.
kratzfest und haltbar. Durch Sonderstanzung lassen die Etiketten sich nicht zerstörungsfrei ablösen.

E-Mail Anfrage

Extrem widerstandsfähige Etiketten

Metalletiketten (links)
Extrem haltbare Etiketten. Der BarcodeBarcode
Darstellung von Zahlen (z.B. Artikel-Nummern) in einem Strich-System(bar: englisch für Strich), das sich zum direkten Einlesen in einen Rechner eignet.
wird im Fotosatzverfahren in das Metall belichtet. Besonders langlebig, witterungsbeständig und ideal für den Außeneinsatz geeignet.

Diotough Etiketten (mitte)
Diese Etiketten sind auch für den Außenbereich geeignet, da sie extremen Witterungsverhältnissen standhalten und wasserbeständig sind. Sie können z.B. für Leih-Equipment verwendet werden.

Keramiketiketten (rechts)
Diese Etiketten aus Keramik kennzeichnen dauerhaft Maschinen oder auch Werkstückträger im industriellen Bereich. Sie sind hitzebeständig und resistent gegen Chemikalien und Lösungsmittel. Sie halten Temperaturen bis 1.400°C aus.

 

 

 

E-Mail Anfrage

RFID Hard Tags

RFIDRFID
RFID ist eine Technologie für die berührungslose Datenübertragung auf der physikalischen Basis elektromagnetischer Wechselfelder, also Radiowellen. Herzstück der RFID-Technologie ist ein RFID-Transponder. Dieser winzige Computerchip mit Antenne wird auf verschiedenen Objekten angebracht und enthält einen Nummerncode, zum Beispiel den Elektronischen Produktcode (EPC, siehe dort). Gelesen wird der Zahlencode mit einem Lesegerät.
Hard TagsTags
Englische Produktbezeichnung für Anhängeetiketten.

RFIDRFID
RFID ist eine Technologie für die berührungslose Datenübertragung auf der physikalischen Basis elektromagnetischer Wechselfelder, also Radiowellen. Herzstück der RFID-Technologie ist ein RFID-Transponder. Dieser winzige Computerchip mit Antenne wird auf verschiedenen Objekten angebracht und enthält einen Nummerncode, zum Beispiel den Elektronischen Produktcode (EPC, siehe dort). Gelesen wird der Zahlencode mit einem Lesegerät.
Hard TagsTags
Englische Produktbezeichnung für Anhängeetiketten.
eignen sich auch zum Kennzeichnen von metallischen Gegenständen. Vor allem im Bereich der Inventarisierung hochwertiger Artikel wie Handy, Navigationsgeräte, Notebooks etc.

E-Mail Anfrage

Gewebte Textiletiketten

Gewebte Strichcode-EtikettenStrichcode-Etiketten
Die meisten üblichen Codes basieren auf einem Binärprinzip mit einer Anzahl von schmalen und breiten Strichen/Lücken. Die Sequenz dieser schmalen und breiten Striche bzw. Lücken ergibt eine bestimmte numerische oder sogar alphanumerische Aussage. Die Ablesung geschieht optisch. Durch die unterschiedliche Reflexion der schwarzen Striche und der weißen Lücken entsteht im optischen Empfänger ein Impulszug, der dieser Sequenz an Strichen und Lücken entspricht.
, fortlaufend nummeriert und äußerst robust und widerstandsfähig. Ideal geeignet für die dauerhafte Kennzeichnung von Miet-Textilien wie z.B. Krankenhaus- und Hotelwäsche etc.

Auch erhältlich mit RFIDRFID
RFID ist eine Technologie für die berührungslose Datenübertragung auf der physikalischen Basis elektromagnetischer Wechselfelder, also Radiowellen. Herzstück der RFID-Technologie ist ein RFID-Transponder. Dieser winzige Computerchip mit Antenne wird auf verschiedenen Objekten angebracht und enthält einen Nummerncode, zum Beispiel den Elektronischen Produktcode (EPC, siehe dort). Gelesen wird der Zahlencode mit einem Lesegerät.
oder als Thermotransfer Textiletikett zum Selbstdruck.

E-Mail Anfrage