Kleinladungsträger (KLT): inotec-Highlights auf einen Blick

Im Bereich Behältermanagement macht uns so schnell keiner etwas vor.

Im Bereich Behältermanagement macht uns so schnell keiner etwas vor. Inotec-Lösungen bieten perfekte Ergebnisse in jedem Einsatzbereich - gerade auch, wenn es um Kleinladungsträger geht. Hier haben wir zwei besondere Highlights im Sortiment, die für diverse Branchen interessant sind und vielleicht auch Ihrem Unternehmen 2020 die Logistik erleichtern.

1. inotag Diobond

Unsere Daueretikettierlösung ohne Klebstoff ist DIE Inmould RFID-Lösung für Paletten und Behälter. Da das Etikett während des Spritzgussverfahrens direkt in den Behälter integriert wird und bündig mit ihm abschließt, garantiert es maximale Beständigkeitgegen mechanische Beanspruchungen und Chemikalien. Auch das Ablösen oder Abfallen des Etiketts oder das Hinterwandern (durch Dreck,  Bakterien o. ä.) wird dadurch absolut unmöglich. Und durch die permanente Kennzeichnung mit fortlaufenden Seriennummern sowie Barcodes können Sie jeden Kleinladungsträger jederzeit eindeutig identifizieren und zuordnen. Hier erfahren Sie noch mehr zum inotag Diobond: https://www.inotec.de/loesungen/rfid/inmould/ 

2. inotag Diotough HPE2 oder HPV

Immer die richtige Wahl, wenn es um besondere Herausforderungen geht: unsere inotag Diotough-Lösungen. Sie kombinieren die Robustheit der normalen Diotough-Lösungen mit den praktischen Vorteilen der RFID-Technik. Zusätzlich sind sie extrem widerstandsfähig. Dank kombiniertem Rückseitendruck und Polyesterfilm ist der Barcode besonders gut geschützt und außerdem absolut kratz- und wischfest. Das ist für viele Branchen extrem wichtig, zum Beispiel für die sichere Kennzeichnung in der Automotive-, Medizin- oder Lebensmittelindustrie. Noch mehr zu KLT-Lösungen und Lösungen für den Bereich Automotive lesen Sie hier: https://www.inotec.de/branchen/automotive/klt-loesungen/ 

Einen Überblick über alle inotec-Lösungen für Kleinladungsträger (KLT) geben wir übrigens hier: https://www.inotec.de/branchen/logistik-behaelter/

Zurück

Newsletter abonnieren