Mitte November 2012 ... 25 km nördlich von Prag ...... - inotec

Mitte November 2012 ... 25 km nördlich von Prag ... 10°C ... wolkenverhangen

Glanzvoll erstrahlt das neue Lagergebäude im frühen Morgennebel, während ein gut eingespieltes Team letzte Hand anlegt, um den Eröffnungstermin einer weltweit agierenden Supermarktkette in Osteuropa einzuhalten. Dieses 11.000 qm große Distributionszentrum muss rechtzeitig zur Weihnachtssaison öffnen, um die notwendigen Verbesserungen der Supply Chain zur Hauptstadt Prag zu ermöglichen. Die Umgebungstemperatur im Gebäude ist auf 1°C herunter gekühlt, denn hier werden demnächst Frischeprodukte umgeschlagen. Der Bodenmarkierungsplan, der hier Operationen von mehr als 200 Mitarbeitern steuern soll, muss präzise abgestimmt werden. Außerdem müssen die Bodenmarkierungen haltbar und leicht zu reinigen sein. Die dafür ausgewählte Methode: DURALINE RAPIDSHIELD von inotec. Ein internationales zehnköpfiges Team unter der Leitung von Richard Fitzsimmons und Vit Janecek hat innerhalb von nur drei Wochen mehr als 10.000 Meter Markierungen vorgenommen unter Nutzung der neuesten UV ausgehärteten Linemarking Technologie. Die beständigen ausgehärteten UV Farbaufträge widerstehen den extremen Bedingungen der schnell rotierenden Goods-in goods-out Prozesse bis zu fünf Jahren. Die lebensmittelverträgliche und gesundheitlich unbedenkliche Farbe wird auf den speziell vorbereiteten Boden aufgetragen und sorgt für eine starke und perfekte Haftung auf der Bodenfläche. Die oberste RAPIDSHIELD Klarschicht ermöglicht eine unvergleichliche Beständigkeit und Schutz – die glatte harte Oberfläche ist resistent gegen Chemikalien und Abnutzung sowie leicht zu reinigen und instandzuhalten. Die Verwendung der neuesten ultravioletten Strahlung sorgt dafür, dass die Oberfläche augenblicklich aushärtet und das Lager somit innerhalb kürzester Zeit wieder nutzbar ist. Dies ist ein entscheidender Vorteil gegenüber herkömmlichen Methoden zur Bodenmarkierung, die bedeutend längere Härtungsprozesse haben. Um 20.00 Uhr verlassen die Linemarking Spezialisten von inotec das Gelände – sie haben die erste Phase ihrer Arbeiten vor Ablauf der Zeitvorgabe abgeschlossen. Der zufriedene Kunde probiert bereits sein neues hochqualitatives Linemarking von inotec Barcode Security aus.

Zurück

Newsletter abonnieren