Keramik - inotec
Julia Brüggen
Ihre Industrie Expertin
Julia Brüggen

Senior Technical Sales

04321-87 09-37

brueggen@inotec.de

QR Code Julia Brüggen

Barcode- und RFID-Etiketten aus Keramik

Immer cool. Auch wenn’s heiß her geht

Extreme Temperaturen, große Belastungen und besondere Herausforderungen – Ceralabel-Lösungen von inotec sind immer mittendrin und immer tiefenentspannt. Sie widerstehen chemischen Belastungen, aggressiven Lösungen und Säuren sowie Hitzebereichen bis zu 1.400°C ohne Probleme.

Dank dieser robusten Eigenschaften eignen sie sich so perfekt zur permanenten Kennzeichnung von Gestellen, Behältern, Werkstückträgern und Werkzeugen in thermischen und chemischen Prozessen. Ceralabel-Lösungen von inotec werden immer auf Ihre Anforderungen angepasst, individuell produziert und eignen sich so perfekt für Ihren Einsatzbereich. Ob als Stahl-Keramik-Verbund-Etikett, Vollkeramik-Etikett oder Rohkeramik-Etikett – Ceralabel ist immer hart im Nehmen.

Vielfältige Einsatzbereiche

  • Stahl- und Aluminiumindustrie: Glühkörbe, Gestelle, Werkzeuge oder Formen und Behälter
  • Automotive: Werkstückträger in Lackierprozessen oder Behälter in Entfettungsprozessen
  • Pharma: Behälter in Produktionsprozessen
  • Nahrungsmittelindustrie: Rauch- und Kochwagen, Maschinen und Anlagen oder Behälter in Pasteurisationsanlagen

Der inotec-Vorteil

  • Hochwertige Keramik-Etiketten nach individuellen Anforderungen produziert
  • Präzise Darstellung aller Informationen
  • Dauerhaft, langlebig und bis zu 1.400 °C belastbar
  • Extrem hitze- und säurebeständig
  • Perfekt für die Stahl-, Aluminium-, Automotive- und Pharmaindustrie geeignet
  • Perfekte Serialisierung mit extrem hohem Qualitätsniveau

Produkte für alle Einsatzbereiche

Ceralabel – Barcode-Etikett aus Keramik für extreme Temperaturen

Mittendrin und immer tiefenentspannt – Ceralabel-Lösungen von inotec sind die beste Wahl, wenn es heiß wird. Sie widerstehen auch extremen chemischen Belastungen, aggressiven Lösungen und Säuren sowie Hitzebereichen bis zu 1.400 °C problemlos. inotec Ceralabel gibt es als Stahl-Keramik-Verbund-Etikett, Vollkeramik-Etikett oder Rohkeramik-Etikett. Dank ihrer robusten Eigenschaften eignen sie sich perfekt zur permanenten Kennzeichnung von Gestellen, Behälter, Werkstückträgern und Werkzeugen in thermischen und chemischen Prozessen.

Julia Brüggen
Ihre Industrie Expertin
Julia Brüggen

Senior Technical Sales

04321-87 09-37

brueggen@inotec.de

QR Code Julia Brüggen
Termine

Schalten Sie einen Gang höher - inotec auf dem Forum Automobillogistik in Leipzig

22.01.2020

Jetzt schon mal vormerken: Am 05. und 06. Februar sehen wir uns auf dem Forum Automobillogistik in Leipzig.

Weiterlesen
Industrie

KLT-Behälter mit RFID-Etiketten kennzeichnen - inotec-Lösungen für die Automotiveindustrie

14.01.2020

Lösungen für die Automotivebranche müssen ganz besonderen Anforderungen gerecht werden.

Weiterlesen
Logistik

Kleinladungsträger (KLT): inotec-Highlights auf einen Blick

07.01.2020

Im Bereich Behältermanagement macht uns so schnell keiner etwas vor.

Weiterlesen
Termine

RFID & wIoT tomorrow - Wir machen Sie fit für Morgen

28.10.2019

Beim RFID & Wireless IoT tomorrow Kongress in Darmstadt zeigen wir Ihnen am 29. und 30. Oktober 2019 welche Herausforderungen Sie mit der Industrie...

Weiterlesen