Keramik - inotec

Barcode- und RFID-Etiketten aus Keramik

Immer cool. Auch wenn’s heiß her geht

Extreme Temperaturen, große Belastungen und besondere Herausforderungen – Ceralabel-Lösungen von inotec sind immer mittendrin und immer tiefenentspannt. Sie widerstehen chemischen Belastungen, aggressiven Lösungen und Säuren sowie Hitzebereichen bis zu 1.400°C ohne Probleme.

Dank dieser robusten Eigenschaften eignen sie sich so perfekt zur permanenten Kennzeichnung von Gestellen, Behältern, Werkstückträgern und Werkzeugen in thermischen und chemischen Prozessen. Ceralabel-Lösungen von inotec werden immer auf Ihre Anforderungen angepasst, individuell produziert und eignen sich so perfekt für Ihren Einsatzbereich. Ob als Stahl-Keramik-Verbund-Etikett, Vollkeramik-Etikett oder Rohkeramik-Etikett – Ceralabel ist immer hart im Nehmen.

Vielfältige Einsatzbereiche

  • Stahl- und Aluminiumindustrie: Glühkörbe, Gestelle, Werkzeuge oder Formen und Behälter
  • Automotive: Werkstückträger in Lackierprozessen oder Behälter in Entfettungsprozessen
  • Pharma: Behälter in Produktionsprozessen
  • Nahrungsmittelindustrie: Rauch- und Kochwagen, Maschinen und Anlagen oder Behälter in Pasteurisationsanlagen

Der inotec-Vorteil

  • Hochwertige Keramik-Etiketten nach individuellen Anforderungen produziert
  • Präzise Darstellung aller Informationen
  • Dauerhaft, langlebig und bis zu 1.400 °C belastbar
  • Extrem hitze- und säurebeständig
  • Perfekt für die Stahl-, Aluminium-, Automotive- und Pharmaindustrie geeignet
  • Perfekte Serialisierung mit extrem hohem Qualitätsniveau

Produkte für alle Einsatzbereiche

Ceralabel – Barcode-Etikett aus Keramik für extreme Temperaturen

Mittendrin und immer tiefenentspannt – Ceralabel-Lösungen von inotec sind die beste Wahl, wenn es heiß wird. Sie widerstehen auch extremen chemischen Belastungen, aggressiven Lösungen und Säuren sowie Hitzebereichen bis zu 1.400 °C problemlos. inotec Ceralabel gibt es als Stahl-Keramik-Verbund-Etikett, Vollkeramik-Etikett oder Rohkeramik-Etikett. Dank ihrer robusten Eigenschaften eignen sie sich perfekt zur permanenten Kennzeichnung von Gestellen, Behälter, Werkstückträgern und Werkzeugen in thermischen und chemischen Prozessen.

Julia Brüggen
Ihre Industrie Expertin
Julia Brüggen

Senior Technical Sales

04321-87 09-37

brueggen@inotec.de

QR Code Julia Brüggen
Lagerlogistik

Bodenmarkierung auf Asphalt im Blocklager

29.04.2019

Ein großer deutscher Glaserzeuger suchte für seine Blocklagerflächen eine zuverlässige Bodenkennzeichnungslösung.

Weiterlesen
Lagerlogistik

Kennzeichnung eines Hochregallagers für einen Onlinehändler

23.04.2019

Um jederzeit auf die momentanen Anforderungen der Lagerstruktur reagieren zu können, haben wir eine maximal flexible Lösung entwickelt.

Weiterlesen
Lagerlogistik

Durchgehende Organisation intralogistischer Lagerprozesse

15.04.2019

Um den reibungslosen Ablauf eines großen Onlinehändlers in seinem neu erbauten Lager zu gewährleisten musste die neue Anlage mit 1.2 Millionen...

Weiterlesen
Lagerlogistik

Immer alles im Blick - inotec Lösungen für die Lagerlogistik

08.04.2019

Schnell, flexibel, präzise – moderne Lager- und Logistiklösungen müssen mehr leisten, als nur Waren zur Verfügung zu stellen. Sie müssen unterstützen...

Weiterlesen